Sitemap Fußnagelpilz-Produkte Impressum
www.Nägel.biz www.Bettwsche-Günstig.info www.Fusspilz-Behandlung.info www.Schweißfüße.biz www.Hautpilze.org www.Fußpilz-Hausmittel.de www.Nagelpilz-Behandlung.info www.Fusspflegestuhl.biz www.Fusspilze.org www.Nageltisch.biz www.Hornhaut-Entfernen.de www.Tränensaecke.de www.Augenringe.biz


Fußnagelpilz - Nagelpilzinfektion der Zehennägel

Was sind die Ursachen und Symptome von Fußnagelpilz und wie lässt sich Fußnagelpilz behandeln?

 Fussnagelpilz       Fussnagelpilz      Fussnagelpilz      Fussnagelpilz



Wenn man von Fußnagelpilz spricht, ist damit eine Nagelpilzinfektion an den Zehennägeln der Füßen gemeint. Im Gegensatz dazu kommt in selteneren Fällen auch eine Nagelpilzinfektion an den Fingernägeln vor.    

Was sind die Ursachen von Fußnagelpilz?

Sehr häufig von Fußnagelpilz betroffen sind Diabetiker. Aber auch viele Sportler leiden an Fußnagelpilz. Zudem können Verletzungen an den Zehen die Entstehung von Pilzinfektionen begünstigen. Weitere Ursachen sind zumeist ein feuchte Umgebung in unpassenden und engen Schuhen, wodurch ein geeignetes Milieu für den Pilz geschaffen wird. Häufig geht dem Fußnagelpilz der so genannte Fußpilz voraus, bei dem zunächst lediglich die Haut betroffen ist.    

Was sind die Symptome von Fußnagelpilz?

Den Pilz an den Zehennägeln kann man unter anderem daran erkennen, wenn sich die Nagelplatte verfärbt oder verformt bzw. der Nagel brüchig wird. Nähere Informationen zu den Symptomen und Behandlungsmethoden von Nagelpilz finden Sie unter dem Link Nagelpilz Behandlung.

Zu den fußnagelpilz.de - FAQ
   

Wie lässt sich Fußnagelpilz behandeln?

Zum einen gibt es Nagellack gegen die Pilzinfektion am Nagel. Dieser wird wie normaler Nagellack in gewissen Abständen auf den Zehnagel aufgetragen. Da der Lack die Nagelplatte durchdringen kann, gelangen die Wirkstoffe an die betroffenen Stellen.

Es gibt aber auch orale Antimykotika, welche in Tablettenform über einen gewissen Zeitraum eingenommen werden müssen. Die Form der Nagelpilzbehandlung wird häufig dann angewendet, wenn der Nagelpilz schon zu weit vorgedrungen ist und die betroffenen Stellen mit dem Nagellack nicht mehr ausreichend erreicht werden kann. Bei Nagelpilztabletten ist besonders auf die oft starken Nebenwirkungen hinzuweisen.

Des weiteren gibt es Hausmittel gegen Fußnagelpilz. Hierzu zählen Teebaumöl, Grapefruitkernextrakt oder Essiglösungen. Zur Wirkung dieser Nagelpilzhausmittel schauen Sie z.B. bei Nagelpilz-Hausmittel.

Seit neuem gibt es eine weitere Nagelpilz-Lasertherapie gegen Fußnagelpilz z.B. mit dem Footlaser. Diese Form der Nagelpilz-Behandlung ist mittlerweile in den USA bereits sehr verbreitet. Nachdem der Zehennagel durch einen Fußpfleger podologisch vorbereitet wurde, werden die mit Nagelpilz befallenen Stellen mit dem Footlaser behandelt. Dabei sollen insbesondere auch die Sporen des Nagelpilzes abgetötet werden. Die Erfolgsquote bei dieser Art der Nagelpilzbehandlung soll einigen Berichten zufolge sogar bei ca. 80% liegen.
   

Schlussbemerkungen

Besuchen Sie die Seite Fußnagelpilz.de bald wieder.





Überblick fußnagelpilz.de

1. Was sind die Ursachen von Fußnagelpilz?

2. Was sind die Symptome von Fußnagelpilz?

3. Wie lässt sich Fußnagelpilz behandeln?

4. Schlussbemerkungen

Fruchtbaren Tage Berechnen Blasenentzündung Elektrische Zahnbürste Schweißflecken Entfernen Ultraschallzahnbürste Bmi Rechner Hühnerauge Entfernen Fruchtbarkeitsrechner

Behandlung